ChocQlate Schokoladeneis

- mit Reissahne & Kakaonibs -

Gefäß zum Schmelzen der Kakaobutter

Zutaten für das Schokoladeneis

- Für Schokoladeneis -
- ca. 60 Minuten -

Kleiner Pfeil
  • > 1 Packung ChocQlate 240 g

  • > 300 ml Soja- oder Reissahne

  • > 300 ml Pflanzenmilch (Hafer oder Mandel)

  • > 4 EL Kakaonips

  • > Eismaschine

Kleiner Pfeil
Schokoladeneis selber machen

Zu unserem Rezept

Stell dir vor du sitzt in einem netten Eiscafè, vor dir steht eine große Portion deines liebsten Eis. Mit Sahne oder lieber ohne? Mit Fruchtsauce? Streuseln?

Und nun stell dir vor, dass dein liebstes Eis ein richtig kräftiges Schokoladeneis ist und es von uns kommt. Gefällt dir? Uns auch, denn wer mag denn bitte kein Schokoladeneis?

Unser super schokoladiges ChocQlate Eis, das hat uns allen geschmeckt. Dem Einen mit Sahne, dem Anderen mit Streuseln oder natürlich unseren tollen Cacao Nibs.

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und wir sind gespannt, wie ihr euer ChocQlate Eis serviert.

600g Schokoladenzutaten
Set mit Schokoladenzutaten
4,50€ €* Zum Shop hier klicken
Cacao Nibs Süss 100g
Kakaonibs gesüßt
4,90€ €* Zum Shop hier klicken

I. Eismasse vorbereiten

Für die Eismasse bereitest du eine Packung unserer ChocQlate mit 240 g, nach dem Grundrezept zu.

Gib, in die noch warme Schokolade, 300 ml Soja- oder Reissahne, sowie 300 ml Pflanzenmilch (Hafer oder Mandelmilch schmecken hier besonders gut) und verrühre alles gründlich.

Wer das Eis etwas knuspriger haben möchte, der gibt ca. 4 EL Kakaonips hinzu. Alternativ kann man die Kakaonips auch noch später auf das Eis streuen.

Falls die Masse noch warm ist, stell sie für ein paar Minuten kühl.

Rezept für Schokoladeneis

II. Ab in die Eismaschine

Die abgekühlte Masse gibst du nun für ca. 45 Minuten in deine Eismaschine und lässt sie von dieser zu einem cremigen Schokoladentraum verrühren.

Rezept für veganes Schokoladeneis

III. Ohne Eismaschine

Ohne Eismaschine stellst du die Schokoladenmasse, in einer verschließbaren Dose, in deinen Gefrierschrank und rührst sie mindesten einmal in der Stunde um. Je nach Gefrierschrank und Temperatur, kannst du dein Eis in ca. 3 – 6 Stunden genießen.

Serviere das fertige Eis gern auch mit frischem Obst oder fruchtigen Saucen. Gerade zu Schokolade passt so unglaublich viel, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Lass es dir schmecken und genieß den Sommer!

Schokoladeneis vegan
600g Schokoladenzutaten
Set mit Schokoladenzutaten
4,50€ €* Zum Shop hier klicken
Cacao Nibs Süss 100g
Kakaonibs gesüßt
4,90€ €* Zum Shop hier klicken
  • Ein Rezept für veganes Schokoladeneis
  • Schokoladeneis selber machen
  • Rezept Eismaschine vegane Eis

Nach oben

* Alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
ChocQlate ist bekannt aus

Zahlungsarten

Zahlungsarten

Wir versenden mit

Versandarten

Kontakt

  • Zentrale:

  • +49 (0) 89 23 24 14 23

  • info@chocqlate.com

  • Geschäftskunden:

  • +49 (0) 89 12 76 36 95

10%-Gutschein sichern

 

LASS UNS BRIEFFREUNDE WERDEN

 

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und bleibe auf dem Laufenden über exklusive Inhalte, Rezepte und Sales. Als Dank erhältst du

 

sofort per E-Mail einen  10%-Gutschein.

(Gilt nicht für Bücher und Angebote)

*Pflichtangabe – Weitere Informationen erhältst du in unserer  Datenschutzerklärung.

Aber keine Sorge, wir behandeln deine Daten höchst vertraulich.

Noch 1 Schritt...

 

Bestätige den Link in der E-Mail die du gleich erhältst

 

Du bekommst jeden Moment eine E-Mail. Bitte bestätige in dieser deine Anmeldung.

 

Im Anschluss erhältst du deinen Gutschein Code.