Rezept für Bruchschokolade

- genial als Geschenk oder Dessert -

Gefäß zum Schmelzen der Kakaobutter

ZUTATENLISTE

- Für 1 Bruchschokolade -
- 20 Min. Zubereitungszeit -

Kleiner Pfeil Kleiner Pfeil

Hier geht's zum
Grundrezept
der Schokoladenmasse

Wir machen's mit Cashew

Mit diesem Rezept zauberst du eine unglaublich köstliche Bruchschokolade. Bruchschokoladen lassen sich nicht nur fantastisch als Dessert präsentieren, hübsch verpackt sind sie auch eine tolle Geschenkidee.

Sie sollte vor allem auch bei den Vorbereitungen für einen gemütlichen Samstagsfernsehabend auf keinen Fall fehlen. Von dieser schnell zubereitenden Schokolade kriegt wirklich keiner genug!

Gut zu wissen

Wir empfehlen dir die Schokoladenmasse nach unserem Grundrezept zu machen. Ganz besonders wichtig sind hierbei die richtigen Zutaten.

Trotz hoher Qualität kann sich der Geschmack von Schokolade bei anderen Kakaopulvern, Kakaobutter und Agavensirups nicht so entfalten, wie es mit unseren Zutaten der Fall ist.

Darum empfehlen wir dir unsere Premiumzutaten für Schokolade.

 

  • fertig sind deine Schokoladentaler mit Pfeffer und getrockneten Erdbeeren
  • geschmolzene Kakaobutter im Topf
  • Kakaopulver und gemahlene Kakaobohnen in einer Schalde mit einer Prise Salz
  • Kakaopulver, gemahlene Kakaobohnen und die geschmolzene Kakaobutter werden miteinander verrührt
  • Nun wird alles mit Agavensirup gesüßt und abschmeckt
  • Fertig ist die frische, selbstgemachte Schokolade

I. ZUBEREITUNG DER CASHEWNÜSSE

- Kerne in Öl rösten -

Bevor du dich an die Cashewkerne machst, bereitest du die Schokoladenmasse nach unserem Grundrezept vor. Verwende dabei am besten das ganze 600g Set. Während nun die Kakaobutter schmilzt kannst du dich jetzt an die Zubereitung der Cashewkerne machen. Die Kerne kommen hier geschmacklich am besten zur Geltung,

wenn du sie mit geschmacksneutralen Öl in einer Pfanne röstest. Lass sie aber auf keinen Fall aus den Augen! Die Cashewkerne brennen schneller an als man denkt. Haben die Kerne nun eine goldbraune Fabre, stelle die Pfanne zur Seite und lasse sie etwas abkühlen.

600g Schokoladen Zutaten
Set mit Schokoladenzutaten
24,90 €* Zum Shop hier klicken
Tafel Schokoladenform
Gießform für Bruchschokolade
9,90 €* Zum Shop hier klicken

II. SWEET IT UP!

- die Schokoladenmasse süßen -

Nun zurück zur Schokolade: Du solltest wissen, dass die Schokoladenmasse immer etwas süßer schmecken sollte, als du eigentlich magst, denn sie verliert beim Erkalten etwas an Süße.

Gebe daher je nach Geschmack 1-2 EL weißes Mandelmus sowie 1-2 EL Kokosmus zur Masse dazu. Natürlich Abschmecken wieder nicht vergessen!

III. BACKPAPIER ZAUBERTRICK

- Schokomasse und Cashewnüssen vermengen -

Bereite ein möglichst großes Stück Backpapier auf einer festen, mobilen Unterlage aus (z.B. das Backblech), die in deinem Kühlschrank gut Platz findet. Verteile hierauf die flüssige Masse – am besten mit einem möglichst breiten Messer –

bis an die Ränder der Unterlage. Jetzt kommen die Cashewnüsse wieder ins Spiel! Verteile die gerösteten Kerne als letzten Schritt großzügig auf der angehenden Bruchschokolade. Das war’s auch fast schon!

IV. DIE SCHOKOLDE KALTSTELLEN
- in den Kühlschrank für ca. 20 Minuten -

Voilá! Nach rund 10 bis 15 Minuten im Kühlschrank ist die Bruchschokolade endlich fertig. Nachdem die Schoki dann auch kalt geworden ist, kannst du sie einfach ganz unregelmäßig in große und kleine Stücke brechen.

Du musst also nicht mehr wie bei anderen Schokoladen vorsichtig mit ihr umgehen. Sie heißt ja nicht umsonst Bruchschokolade!

600g Schokoladen Zutaten
Set mit Schokoladenzutaten
24,90 €* Zum Shop hier klicken
Tafel Schokoladenform
Gießform für Bruchschokolade
9,90 €* Zum Shop hier klicken

Nach oben

* Alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
ChocQlate ist bekannt aus

Zahlungsarten

Zahlungsarten

Wir versenden mit

Versandarten

Kontakt

  • Zentrale:

  • +49 (0) 89 23 24 14 23

  • info@chocqlate.com

  • Geschäftskunden:

  • +49 (0) 89 12 76 36 95

10%-Gutschein sichern

 

LASS UNS BRIEFFREUNDE WERDEN

 

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und bleibe auf dem Laufenden über exklusive Inhalte, Rezepte und Sales. Als Dank erhältst du

 

sofort per E-Mail einen  10%-Gutschein.

(Gilt nicht für Bücher und Angebote)

*Pflichtangabe – Weitere Informationen erhältst du in unserer  Datenschutzerklärung.

Aber keine Sorge, wir behandeln deine Daten höchst vertraulich.

Noch 1 Schritt...

 

Bestätige den Link in der E-Mail die du gleich erhältst

 

Du bekommst jeden Moment eine E-Mail. Bitte bestätige in dieser deine Anmeldung.

 

Im Anschluss erhältst du deinen Gutschein Code.